Cranio - Sacrale - Therapie

Cranio - Sacrale - Therapie ist eine sanfte Form der manuellen Körperarbeit, die sich aus der Craniosacralen Osteopathie und der Kinesiologie entwickelt hat

Cranio - Sacral - Therapie

ist hilfreich wenn ...

  • Sie Kopf- oder Rückenbeschwerden haben.
  • Sie unter Schwindelgefühl leiden.
  • Sie Verspannungen los werden wollen.
  • Sie hinter die „Fassade“ Ihrer (körperlichen) Beschwerden schauen wollen.
  • Sie Schlafprobleme oder Erschöpfungszustände haben und nach tiefgründiger Entspannung suchen.
  • Sie Gefühlszustände wie Angst, Stress, Unsicherheit oder Selbstzweifel ergründen wollen.
  • Sie unterstützend zur ärztlichen Behandlung Schmerzen, chronische Erkrankungen, Migräne, usw. lindern wollen.
    (mit Hilfe von energetischen Methoden )
  • Sie sich während der Schwangerschaft etwas Gutes tun wollen.
  • Sie nach der Geburt Harmonie und innere Ruhe für sich und Ihr Baby suchen.
  • Sie Ihr Kind bei schulischen Problemen, Lernschwierigkeiten oder Prüfungsängsten unterstützen wollen.
  • Sie wieder Einklang von Körper, Geist und Seele herstellen wollen.

Bei der Sitzung werden keine Diagnosen erstellt.
Sie ersetzen keine medizinische oder psychologische Behandlung, eignet sich aber als Begleitung.

Die Kraft

der sanften

Berührung

Ein Symptom, das verstanden

wurde, braucht nicht mehr

aufzutreten.

Wenn Sie zu mir kommen, lege ich sehr großen Wert
auf ein ausführliches Erstgespräch. Ich interessiere mich für Ihre Lebensgeschichte, um einen Einblick in wichtige Ereignisse wie
Unfälle, Operationen, Krankheiten oder sonstige Schicksalsschläge zu bekommen. Aber auch Ihre momentane Verfassung und Ihre Lebensumstände sind von großer Bedeutung.

Bei einer cranialen Sitzung liegen Sie im angezogenen Zustand auf meiner Liege.
Durch sanftes Auflegen der Hände an bestimmte Körperstellen lasse ich mich von Ihrem Köper leiten und vertraue mich dessen inneren Wissen an.

Mit gezielten Berührungen kann sich Ihr Körper selbst regenerieren und neu ausrichten. Meistens wird der Energiefluss durch Wärme oder Kribbeln spürbar.

Besonders bei Kindern will ich sehr flexibel bleiben.
Manche Kinder bleiben gerne liegen, andere wollen nicht vom Schoss ihrer Mutter oder ihres Vaters weichen. Überhaupt kein Problem, die Kinder dürfen selbstverständlich gerne bei ihren Eltern bleiben. Babys werden von den Eltern gehalten. Erfahrungsgemäß weiß ich, dass das ruhige Sitzen und das lange Liegen schnell langweilig wird, daher muss eine Sitzung auch keine 30 Minuten dauern.
Es soll dem Kind Gutes getan werden und auch Spaß machen.

Sitzungen

Anzahl und Dauer

Die Sitzungsdauer ist ganz unterschiedlich und für jede Person individuell zu bestimmen.
Natürlich spielen auch Lebensumstände und die Bereitschaft sich zu öffnen und Dinge zulassen zu können, eine große Rolle.

Da bei Kindern die Selbstheilungskräfte noch stärker ausgeprägt sind, benötigen sie erfahrungsgemäß meist weniger Sitzungen als Erwachsene.

Im Normalfall sind mehrere Sitzungen in regelmäßigen Abständen sinnvoll, damit sich Veränderungen und der damit verbundenen Erfolge zeigen können.
Da eine Sitzungen in der Regel zusätzlich als sehr entspannend und erholsam empfunden wird, freuen sich die Kunden schon auf den nächsten Termin.

Tarife

Babys und Kinder
(ca. 25-30 Minuten)

45,-

pro Einheit

Hausbesuche zzgl. Fahrkosten nach Vereinbarung

Erwachsene und Kinder (ab 14 Jahren)
(ca. 50 Minuten)

60,-

pro Einheit

Hausbesuche zzgl. Fahrkosten nach Vereinbarung

Ich ersuche Sie um telefonische Terminvereinbarung unter

Anita Schmid
CFD – Praktikerin / Energetikerin

Römerstraße 14/4/3
3133 Traismauer